ES WAR ORDENTLICH WAS GEBOTEN…

…beim Jugendfestival 2017 in Aichhalden.

Schaut Euch einfach mal die Bilder an. Dann seht Ihr, was so alles los war am vergangenen Wochenende.
Bei schönstem Wetter zelteten wir im Ortskern von Aichhalden. Wir gingen auf große Tour, um davor, währenddessen und danach Spiele zu spielen, Aufgaben kreativ zu lösen und Zeit zu haben einfach mal zu tun, worauf wir Lust hatten.
Am Abend gab es sogar noch Lagerfeuer, Stockbrot, Musik und Fackeln und wir trotzten dem kühlen Mai und freuten uns stattdessen.

GRENZGÄNGER 2

Gemeinsam hoch hinaus…

Am 29. April machten sich 15 wissbegierige und abenteuerlustige junge Wanderer im Nordschwarzwald auf, um den Hintergründen und der Geschichte des Bundeslandes Baden-Württembergs auf den Grund zu gehen. Entlang von Grenzmarkierungen früherer Zeiten führte die Tour zum höchten Punkt Württembergs. Weiter wanderte die Gruppe über den Karlsruher Grat auf badischer Seite mit atemberaubenden Aussichten bei grandiosem Wetter.
Wieder war die Kombination aus jungen Erwachsenen der Schwäbischen Albvereinsjugend und der Jugend im Schwarzwaldverein ein voller Erfolg.

NEUE VERTRAUENSPERSON FÜR DIE JUGEND IM SCHWARZWALDVEREIN

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Judith Friedrich ist unsere neue Vertrauensperson und steht dir ab sofort telefonisch unter 0561 93873-78 zur Verfügung, solltest du Rat oder Unterstützung brauchen bei Grenzverletzungen, egal ob selbst erfahren, beobachtet oder vermutet.

Jeder darf sie gerne anrufen; sie freut sich schon dich unterstützen zu dürfen, solltest du mal nicht wissen, wie du mit einer Situation umgehst oder was du tun sollst.
Die Beratung bleibt auf Wunsch anonym – Verschwiegenheit ist garantiert. Sie übt ihre Tätigkeit ehrenamtlich aus und bittet deshalb um Verständnis, wenn sie mal nicht sofort erreichtbar ist.

Solltest du mehr über Judith wissen wollen, lies hier.

Wir freuen uns sehr, dass Judith sich für uns und für ein faires und respektvolles miteinander bei unseren Veranstlatungen einsetzt, bei dem persönliche Grenzen geachtet und wertschätzender Umgang gepflegt werden!

JUGENDFESTIVAL 2017

Die Uhren ticken. Die Kalenderblätter werden abgerissen. In nicht mal mehr einem Monat geht es los…

…Das Jugendfestival 2017 in Aichhalden.

Und wir freuen uns alle schon riesig auf das bevorstehende abenteuerliche Wochenende!

jugend-festival

Am 20. – 21. Mai 2017 findet es statt – das Festival für Kinder und Jugendliche mit Spielen, Abenteuer, Lagerfeuer und Fackeln, Übernachtung im Zelt, Musik und Spaß, bis alle müde sind.
Je mehr Kinder und Jugendliche dabei sind – desto besser. Endlich können all Kinder. und Jugendgruppen gemeinsam feiern; und endlich können sich Kinder, die sich auf anderen Veranstaltungen kennengelernt haben, wieder treffen.
…und währenddessen auch noch neue Freunde kennenlernen.
Alle Jugendgruppen des Schwarzwaldvereins und Einzelteilnehmer_innen ab 8 Jahren sind herzlich eingeladen!
Und das Beste: am Sonntag wird direkt weitergefeiert beim 25. Jubiläum der Jugend der Ortsgruppe Aichhalden.

Hier kannst Du mehr über die Veranstaltung lesen.
Die passende Anmeldung für Dich findest Du hier. Auf geht´s – wir warten auf Dich!

LEHRGANG JULEICA KOMPAKT

Während der Osterferien machten sich 15 Teilnehmende auf, um 5 Tage dem Lehrgang Juleica KOMPAKT beizuwohnen, um auf diese Weise in nur einer Woche Besitzer_in der Jugendleiter_in-Card (kurz Juleica) zu werden. Vom 09. – 13. April wohnten wir in der Jugendherberge in Stuttgart mit Blick über die ganze Stadt und schafften fleißig. Wie die Bilder zeigen kam der Spaß dabei nicht zu kurz.

LEHRGANG JULEICA I

Am 17. – 19. März fand in Freudenstadt der Lehrgang Juleica I in Kooperation mit der Deutschen Wanderjugend im Schwäbischen Albverein e.V. statt.
Ein abwechslungsreiches und vor allem lehrreiches Wochenende liegt hinter uns – wie die Bilder schon erahnen lassen.

Copyright © Jugend im Schwarzwaldverein, Freiburg