LEHRGANG JULEICA I

Am 17. – 19. März fand in Freudenstadt der Lehrgang Juleica I in Kooperation mit der Deutschen Wanderjugend im Schwäbischen Albverein e.V. statt.
Ein abwechslungsreiches und vor allem lehrreiches Wochenende liegt hinter uns – wie die Bilder schon erahnen lassen.

JUGENDVERBANDSVERSAMMLUNG 2017

In diesem Jahr fand die Jugendverbandsversammlung am 05. März zu Gast bei der Ortsgruppe Neuenbürg statt. Bei Ihnen möchten wir uns für die Gastfreundschaft und Unterstützung bedanken.

Aus der gesamten Schwarzwaldregion reisten die Versammlungsteilnehmenden an. Es wurde angeregt diskutiert und Veränderungen und Weiterentwicklungen beschlossen.

Nach langjähriger Mitarbeit und großem Engagement möchten wir uns bei Teresa Glittenberg bedanken, die sich aus der Vorstandsarbeit verabschiedet hat. Als Nachfolgerin wurde Ramona Richert gewählt, die nun den Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit mit Unterstützung von Frieder Lauppe als Stellvertretung leitet.

SCHNEESCHUHTOUR AM FELDBERG

An einem Samstag im Februar (18.02.2017) machte sich eine Gruppe junger Erwachsener am Haus der Natur auf, um den Feldsee und den Feldberg-Gipfel mit Schneeschuhen zu erkunden. Am höchsten Punkt des Schwarzwaldes konnten die fleißigen Schneeschuh-Wanderer bezaubernde Schwarzwaldatmosphäre erleben und entkamen erfolgreich der Schneeschmelze, die im Tal schon eingesetzt hatte!

ABENTEUER SCHWARZWALD

Young Explorers Program im Nationalpark Schwarzwald

Auch im August 2016 war das Young Explorers Program – ein Partner der Jugend im Schwarzwaldverein – wieder unterwegs!
Hier gibt es einige Einblicke.

DIE JUGEND IM SCHWARZWALDVEREIN TRIFFT SICH

Komm, sei dabei! – Bei der Jugendverbandsversammlung 2017.

Wann? Am Sonntag, 05. März 2017
Wo? In Neuenbürg

Wir freuen uns darauf, euch bei der Jugendverbandsversammlung in Neuenbürg begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen, die Einladung und den Jahresbericht 2016 findet ihr hier.
Melde dich direkt in der Jugendgeschäftsstelle unter jugend@schwarzwaldverein.de oder unter 0761 380 53 14 zur Jugendverbandsversammlung an.

Wir möchten uns schon am Samstag einstimmen, gemeinsam auf Tour gehen und anschließend zusammen vor Ort übernachten. 
Lust dazu? Dann erfährst du hier mehr zur Einstimmung.

 

RABATT FÜR ALLE JULEICA-INHABER_INNEN AUF UNSERE JULEICA+-LEHRGÄNGE!

17_flyer_titelAlle Juleica-Inhaberinnen_innen erhalten ab sofort auf unsere „Juleica+“-Lehrgänge – d.h. alle Lehrgänge, die zur Ergänzung, Vertiefung und Auffrischung der Juleica-Inhalte dienen – pro Tag 5 € Rabatt (Wochenendkurse von Freitagnachmittag bis Sonntagvormittag: 10 € Rabatt).

Wir freuen uns sehr darauf, euch bei unseren Lehrgängen zu sehen! Den aktuellen Fortbildungsflyer findet ihr hier.

Alle, die (noch) keine Juleica haben, sind selbstvertändlich auch herzlich bei all unseren Lehrgängen willkommen. Wer Interesse daran hat, seine Juleica bei uns zu machen, findet hier weitere Infos dazu.

Anmerkungen: Der Rabatt gilt nur für die „Juleica+“-Kurse, bei denen die Jugend im Schwarzwaldverein Veranstalter ist und die Anmeldungen verwaltet. Für die ausgeschriebenen Lehrgänge der anderen Vereine bitte jeweils dort nachlesen oder nachfragen, ob es auch die Möglichkeit eines Rabatts für Juleica-Inhaber_innen gibt. Wer seine Juleica bei einem anderen Träger gemacht hat, kann uns bei der Anmeldung zu einem Lehrgang eine Kopie der Juleica mitschicken und dann ebenfalls den Rabatt erhalten.

Fröhliche Weihnachten…

…und ein gutes neues Jahr!

2016_Weihnachtskarte+Beschnitt.pdf

Schon ist es wieder soweit. Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wir können auf eine ereignisreiche Zeit und viele Schwarzwald-Outdoor-Erlebnisse zurückblicken.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen beteiligten ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen, die in diesem Jahr mit zu viel Herzblut und Begeisterung am Werk waren!

Der gesamte Jugendvorstand & Co. wünscht fröhliche Weihnachten, Zeit für Ruhe und Besinnlichkeit jede Menge Schwarzwald-Abenteuer im neuen Jahr!
Wir freuen uns jetzt schon auf viele neue und alte Teilnehmer_innen, die unsere Jugendprogramm-Veranstaltungen jedes Mal zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Lehrgang JULEICA I

Basiswissen für Jugendleiter- und Freizeitteamer_innen   Juleica I

Termin: 17. – 19.03.2017

Wir bieten dir ein kurzweiliges Programm, bei dem du viel selbst ausprobieren und Erfahrungen sammeln kannst. Jugendleiter_innen und Freizeitbetreuer_innen lernen Grundlegendes für ihre vielfältigen Tätigkeiten, damit Kopf, Herz und Hände für die Gruppe frei sind. Wir werden natürlich auch das ein oder andere Spiel spielen und dabei gemeinsam viel Spaß haben. Weitere Lehrgangsinhalte sind: Entwicklungspsychologische Grundlagen des Kindes- und Jugendalters, Leiten und Führen von Gruppen, Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen, Recht (Aufsichtspflicht, Jugendschutz, Sexualstrafrecht).

Alle Infos findest Du auch hier.

Lehrgang JULEICA KOMPAKT

In einer Woche zur Juleica  Juleica Kompakt

09. – 13. April 2017 in Stuttgart

Im Kompakt-Kurs mit allen Basics für angehende Jugendleiter_innen erlebst und erfährst du die Inhalte ganz praktisch zum Ausprobieren und gemeinsam mit anderen. Eine Woche für Deine Juleica!
Im Rahmen der Ausbildungswoche setzt du dich mit viel Spaß mit grundlegenden Themen auseinander wie Kinder- und Jugendwelten, Aufsichtspflicht, Recht, Konfliktmanagement und Gruppenleiten auseinander. Dabei legen wir Wert auf eine angenehme Tagungsatmosphäre und Möglichkeiten, die umliegende Natur in die Lehrgangsaktivitäten mit einzubeziehen.
Wenn du Lust auf eine spannende und interessante Woche in den Osterferien hast, dann bist du bei uns genau richtig. Melde dich einfach gleich an!

Alle Infos findest Du auch hier.

Lehrgang EINBLICKE IN DIE ZIRKUSPÄDAGOGIK

Schwerpunkte Clownerie und JonglageZirkuspädagogik

29. – 30. April 2017 in Freiburg

Welche eine Rolle spielt Humor und Begeisterungsfähigkeit im Umgang mit Gruppen? Mit vielen clownesken Übungen und Warm-Ups nähern wir uns einer Pädagogik an, die Kreativität und Humor im Mittelpunkt hat. Wir werden uns den ersten Tag schwerpunktmäßig mit der Clownerie beschäftigen und den zweiten Tag einen Einblick in die Jonglage und Choreografiearbeit nehmen. Auch Grobmotoriker sind willkommen. Es muss niemand im Voraus jonglieren können. Man wird es in der kurzen Zeit wahrscheinlich auch nicht lernen, aber eine Anleitung bekommen, wie man es lernen und vor allem auch anderen beibringen kann ohne es selbst zu können!

Alle Infos findest Du auch hier.
Melde dich gleich an.

Copyright © Jugend im Schwarzwaldverein, Freiburg