Fröhliche Weihnachten…

…und ein gutes neues Jahr!

2016_Weihnachtskarte+Beschnitt.pdf

Schon ist es wieder soweit. Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wir können auf eine ereignisreiche Zeit und viele Schwarzwald-Outdoor-Erlebnisse zurückblicken.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen beteiligten ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen, die in diesem Jahr mit zu viel Herzblut und Begeisterung am Werk waren!

Der gesamte Jugendvorstand & Co. wünscht fröhliche Weihnachten, Zeit für Ruhe und Besinnlichkeit jede Menge Schwarzwald-Abenteuer im neuen Jahr!
Wir freuen uns jetzt schon auf viele neue und alte Teilnehmer_innen, die unsere Jugendprogramm-Veranstaltungen jedes Mal zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Lehrgang JULEICA I

Basiswissen für Jugendleiter- und Freizeitteamer_innen   Juleica I

Termin: 17. – 19.03.2017

Wir bieten dir ein kurzweiliges Programm, bei dem du viel selbst ausprobieren und Erfahrungen sammeln kannst. Jugendleiter_innen und Freizeitbetreuer_innen lernen Grundlegendes für ihre vielfältigen Tätigkeiten, damit Kopf, Herz und Hände für die Gruppe frei sind. Wir werden natürlich auch das ein oder andere Spiel spielen und dabei gemeinsam viel Spaß haben. Weitere Lehrgangsinhalte sind: Entwicklungspsychologische Grundlagen des Kindes- und Jugendalters, Leiten und Führen von Gruppen, Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen, Recht (Aufsichtspflicht, Jugendschutz, Sexualstrafrecht).

Alle Infos findest Du auch hier.

Lehrgang JULEICA KOMPAKT

In einer Woche zur Juleica  Juleica Kompakt

09. – 13. April 2017 in Stuttgart

Im Kompakt-Kurs mit allen Basics für angehende Jugendleiter_innen erlebst und erfährst du die Inhalte ganz praktisch zum Ausprobieren und gemeinsam mit anderen. Eine Woche für Deine Juleica!
Im Rahmen der Ausbildungswoche setzt du dich mit viel Spaß mit grundlegenden Themen auseinander wie Kinder- und Jugendwelten, Aufsichtspflicht, Recht, Konfliktmanagement und Gruppenleiten auseinander. Dabei legen wir Wert auf eine angenehme Tagungsatmosphäre und Möglichkeiten, die umliegende Natur in die Lehrgangsaktivitäten mit einzubeziehen.
Wenn du Lust auf eine spannende und interessante Woche in den Osterferien hast, dann bist du bei uns genau richtig. Melde dich einfach gleich an!

Alle Infos findest Du auch hier.

Lehrgang ERSTE-HILFE-KURS

14. April 2017 in StuttgartErste-Hilfe

Trotz aller Achtsamkeit und Sorgfalt bei dem, was die Gruppenmitglieder machen, kann es zu Unfällen während einer Aktion kommen, die ihr betreut – z.B. beim Basteln, beim Wandern, Schwimmen oder Spielen.
Solche kritischen Momente verlangen von Jugendleiter- und Freizeit-Teamer_innen rasch das Richtige zu tun. Wir bereiten euch darauf vor. Hier geht es um lebensrettende Sofortmaßnahmen, aber auch um die Notversorgung, z.B. von Verstauchungen, um improvisierte Verbände und Schienen, wenn gerade nichts anderes greifbar ist, um die Erste-Hilfe-Ausstattung und den Notruf. Die theoretischen Grundlagen werden während der Veranstaltung auch praktisch geübt. Ein medizinisch und pädagogisch geschulter Mitarbeiter des Erste-Hilfe-Training Centers begleitet den Kurs.

Alle Infos findest Du auch hier.

KAISERSTUHL-TOUR

Es gibt einiges zu entdecken

__10_kaiserstuhlTermin: Sonntag, 23. April 2017
Ort: 79346 Endingen
Für 8 – 16 Mädels & Jungs, 8 – 12 Jahre
Anmeldeschluss*: 30. März 2017

Heute wollen wir mal schauen, was der Kaiserstuhl alles zu bieten hat. Warum heißt der Kaiserstuhl eigentlich Kaiserstuhl und was für Besonderheiten gibt es hier? Dabei wollen wir schauen, ob wir spezielle Tiere und Pflanzen sehen, die es sonst nirgendwo in Deutschland zu sehen gibt.
Wir werden lernen, ob der Bienenfresser wirklich Bienen frisst und welche Farbe eine Smaragdeidechse hat.
Auf unserer Tour werden auch die Pflanzen nicht zu kurz kommen, denn schließlich wollen wir als zukünftige Kaiserstuhl-Experten auch wissen, was eine Orchidee so besonders macht und wo wir welche sehen können.
Doch einem Tier werden wir uns besonders widmen.
Seid gespannt – welches Tier uns auf unserem Weg am Kaiserstuhl begleiten wird.

Alle Infos kannst Du in unserem Jugendprogramm nachlesen.
Melde Dich am Besten gleich hier an!

* Auch nach dem Anmeldeschluss sind Anmeldungen möglich, sofern Plätze frei sind. Ist zu diesem Datum die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen.

GRENZGÄNGER 2

Gemeinsam hoch hinaus…

Termin: Samstag, 29. April 2017
Ort: Nordschwarzwald, Hornisgrinde
Für 4 – 15 junge Erwachsene ab 18 Jahren
Anmeldeschluss*: 23. April 2017

__11_grenzgaenger

Warum eigentlich Baden-Württemberg? Den Hintergründen und der Zusammenführung des Herzogtums Baden und dem Königreich Württemberg haben wir unsere letzte Tour gewidmet. Dieses Mal wollen wir verstärkt auf Gemeinsamkeiten und Unterschiede eingehen. Denn Wirtschaftsstärke, Tourismus oder auch die kulturelle Landschaft kommen nicht von ungefähr. Unsere Wanderung führt uns durch den Nordschwarzwald und wieder treffen wir auf Grenzmarkierungen früherer Zeiten. Denn dort, wo die Grenzen zwischen der Markgrafschaft Baden, dem Herzogtum Württemberg und dem Fürstbistum Straßburg zusammenkommen, sind wir auch auf dem höchsten Punkt Württembergs. Und diese Aussicht lassen wir uns natürlich nicht entgehen. Ein weiterer Höhepunkt wird der Karlsruher Grat, wieder auf badischem Hoheitsgebiet, sein. Also seid dabei und lasst uns gemeinsam in unsere Geschichte, Gegenwart und Zukunft eintauchen und euch in die fantastische Natur entführen!

Alle Infos kannst Du in unserem Jugendprogramm nachlesen.
Melde Dich am Besten gleich hier an!

* Auch nach dem Anmeldeschluss sind Anmeldungen möglich, sofern Plätze frei sind. Ist zu diesem Datum die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen.

Lehrgang EINBLICKE IN DIE ZIRKUSPÄDAGOGIK

Schwerpunkte Clownerie und JonglageZirkuspädagogik

29. – 30. April 2017 in Freiburg

Welche eine Rolle spielt Humor und Begeisterungsfähigkeit im Umgang mit Gruppen? Mit vielen clownesken Übungen und Warm-Ups nähern wir uns einer Pädagogik an, die Kreativität und Humor im Mittelpunkt hat. Wir werden uns den ersten Tag schwerpunktmäßig mit der Clownerie beschäftigen und den zweiten Tag einen Einblick in die Jonglage und Choreografiearbeit nehmen. Auch Grobmotoriker sind willkommen. Es muss niemand im Voraus jonglieren können. Man wird es in der kurzen Zeit wahrscheinlich auch nicht lernen, aber eine Anleitung bekommen, wie man es lernen und vor allem auch anderen beibringen kann ohne es selbst zu können!

Alle Infos findest Du auch hier.
Melde dich gleich an.

TREKKING & ERLEBNIS FÜR MÄDELS 2017

Mädels-Power soweit das Auge reicht

__12_trekking_erlebnis_2017Termin: 05. – 07. Mai 2017
Ort: Südschwarzwald
Für 5 – 12 Mädels, 14 – 17 Jahre
Anmeldeschluss*: 13. April 2017

Ein Outdoor-Wochenende nur für Mädels. Rucksack gepackt, Wanderschuhe an und ab in die Berge. Mädels-Trekking heißt auch Zeit zum Quatschen, Aktionen am Wegesrand, kreativ sein und alles gemeinsam schaffen! Gekocht wird am Lagerfeuer und übernachtet in einfachen Schutzhütten oder unter freiem Himmel. Erlebt mit uns ein unvergessliches Abenteuer im Schwarzwald!

Alle Infos kannst Du in unserem Jugendprogramm nachlesen.
Melde Dich am Besten gleich hier an!

* Auch nach dem Anmeldeschluss sind Anmeldungen möglich, sofern Plätze frei sind. Ist zu diesem Datum die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen.

Copyright © Jugend im Schwarzwaldverein, Freiburg