GRENZGÄNGER 3

Hier und jetzt und heute in Baden-Württemberg leben

Termin: Samstag, 07. Juli 2018
Im Hegau
Für 4 – 16 junge Erwachsene ab 18 Jahren
Anmeldung*: Bis 29. Juni 2018

„Wir können alles…“ sagt nicht nur eine Werbekampagne, sondern auch wir. Denn, dass unser Land absolute Spitze ist – das haben wir schon längst festgestellt.

Den Hintergründen und der Zusammenführung des Herzogtums Baden und dem Königreich Württemberg sowie den Gemeinsamkeiten und Erfolgsfaktoren dieses wundervollen Bundeslandes sind wir in den letzten zwei Jahren auf den Grund gegangen. Doch was birgt die Gegenwart an spannenden Themen? Wie steht es um unsere wirtschaftliche und politische Situation in diesen Zeiten und was macht die Baden-Württemberger so sympathisch? Im Hegau, am Südrand Baden-Württembergs, finden wir mit seinen vielen Exklaven und räumlichen Besonderheiten eine Gegend mit einer Fülle an faszinierender Natur und bewegter Geschichte.

Als Höhepunkt werden wir auf einem der Kegel mit Aussicht über die ganze Region einen Blick in die mögliche Zukunft werfen.

Also, sei dabei und lass uns gemeinsam in unsere Gegenwart und offenen Perspektiven eintauchen und dich in die fantastische Natur im Süden unseres schönen Land entführen!

Alle Infos kannst Du in unserem Jugendprogramm nachlesen.
Melde Dich am Besten gleich hier an!

* Auch nach dem Anmeldeschluss sind Anmeldungen möglich, sofern Plätze frei sind. Ist zu diesem Datum die Mindestteilnehmendenzahl nicht erreicht, behalten wir uns vor, die Veranstaltung abzusagen.

Copyright © Jugend im Schwarzwaldverein, Freiburg